Kulturika DJs Köln präsentiert Köln DJ Fynn buchen

STECKBRIEF DJ FYNN

Was sind deine Top 5 Lieblingsmusikrichtungen, die Du am besten auflegen kannst?

Aktuelle Charts, EDM, Hip-Hop & Rap (newschool), House, Moombahton & Reggaeton

Welche Musikrichtungen kannst du ehrlicherweise auch noch gut abdecken?

70er, 80er, 90er, 2000er, 2010er, Ballermann, Dancehall, Deutschrap, Elektro, Hip-Hop & Rap (oldschool), Kölscher Karneval, Oldies & RocknRoll, Pop, Rock, Schlager

Wie und warum bist du DJ geworden und was liebst du daran besonders?

Ich bin DJ geworden, da mich die positive Ausstrahlung der Leute animiert, welche auf meiner Tanzfläche Spaß haben. Die Erfahrung Menschen einen schönen Abend zu bereiten ist etwas, was mich seit Jahren antreibt und selber mittanzen lässt 🙂

Wo hast du schon aufgelegt? (Referenzen)

Clubgigs:
AIDA Cruises, Basement Neuss (Resident), Bootshaus Köln, Chateau Rikx Düsseldorf, Club Z Köln, E-FELD Köln, Generations Moers, Hamtorkrug Neuss, Sonnendeck Düsseldorf

Corporate Events:
NFL, Ruhrparkcenter Bochum, Centro Oberhausen, Bau & Spar, Silvesterparty Norddeich, Radio Bochum

Außerdem über 100 weitere private und geschäftliche Veranstaltungen, sowie Hochzeiten

Was waren deine bisherigen Konzerthighlights?

Shakira, Salvatore Ganacci, David Guetta, Parcels, Die Toten Hosen, Blasterjaxx

Was sind deine favourisierten Bands & Künstler?

Das sind zu viele für hier. Einen positiven Hormonkick bekomme ich aber beim Hören von Duke Dumont, Kungs und Madcon.

Wo hältst du dich gerne in Köln auf? (Bars, Klubs, Läden, Hotspots…)

Bootshaus, Club Bahnhof Ehrenfeld, Veedel Club, Domhof, Odonien, Klapsmühle

Wie sähe dein perfekter Abend aus?

Als DJ wäre der perfekte Abend für mich natürlich, wenn alle meine Gäste Spaß haben. Dafür würde ich mit einem, zum Thema des Abends passenden, Warmupset anfangen und die Leute versuchen auf den Abend einzustellen. Wenn dieses vorüber ist, wird in der Mainhour richtig Gas gegeben und möglichst viele Musikgeschmäcker und damit auch Leute abzudecken bzw. auf der Tanzfläche zu haben. Dabei versuche ich eine Rotation in die Genres zu bringen, um so allen einen längeren Block ihrer Lieblingsmusik zu ermöglichen. Zum Ende hin würde ich den Abend mit sanfterer und ebenfalls themenbezogener Musik ausklingen zu lassen.

Welche 5 Dinge würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?

Das ist nicht besonders schwer 🙂 Mein Plattenspielerset, meinen PC, meine Kopfhörer, meine PA und einen kleinen Talisman/ Glücksbringer, welchen ich von einer sehr wichtigen Person in meinem Leben bekommen habe!

Welche 5 Eigenschaften beschreiben dich am besten?

musikverrückt, positiv, zuvorkommend, McGyver, ausdauernd

Möchtest Du der Welt noch etwas sagen?

Für mich geht es beim Auflegen in erster Linie darum, den Leuten einen schönen und unvergesslichen Abend zu bereiten. Wenn dies erreicht wird, bin ich auch glücklich.

KONTAKTFORMULAR //
DJ FYNN BUCHEN