Kulturika DJs Köln präsentiert Köln DJ Hardy buchen

STECKBRIEF DJ HARDY

Was sind deine Top 5 Lieblingsmusikrichtungen, die Du am besten auflegen kannst?

90er, 2000er, Aktuelle Charts, EDM, House

Welche Musikrichtungen kannst du ehrlicherweise auch noch gut abdecken?

80er, 2010er, Ballermann, Chill Out & Lounge, Disco, Kölscher Karneval

Wie und warum bist du DJ geworden und was liebst du daran besonders?

Bereits seit 2009 lege ich als DJ auf. Was damals bei kleinen Geburtstagsfeiern in kleinen Raststätten begonnen hat ist inzwischen eine Leidenschaft geworden. Es machte mir damals mit 14 Jahren bereits Spaß andere Menschen zu unterhalten. Dies hat sich über die Jahre immer weiter verstärkt und ich habe auch viel dafür gearbeitet, um dahin zu kommen, wo ich jetzt stehe. Für mich ist es immer noch das schönste Gefühl zu sehen, wie andere Menschen zu der Musik, die ich auflege, feiern und Spaß haben. 2018 habe ich mich dann auch an eigener Musik probiert und meinen ersten eigenen Song in Kooperation mit Lickin Records veröffentlicht.

Wo hast du schon aufgelegt? (Referenzen)

– Stairs Aachen
– O-Club im Cinetower Alsdorf
– div. Firmenfeiern (u. a. RWE, Öger Tours, Lambertz Aachen, RegioEntsorgung)
– div. Hochzeits- und Geburtstagsfeiern bis Dortmund
– an Board der KD Partyschiffe

Was waren deine bisherigen Konzerthighlights?

Sion Kölsch Disco, 80/90er Party, Ü30 Party, Mallorca Party mit Mia Julia jeweils mit 1600 Gästen

Was sind deine favourisierten Bands & Künstler?

Mein Vorbild ist definitiv Avicii. Ich denke ohne ihn wäre ich niemals DJ geworden. Seine Musik und sein Auftreten hat mich immer inspiriert und ich lege weiterhin auch sehr gerne seine Musik auf.

Wo hältst du dich gerne in Köln auf? (Bars, Klubs, Läden, Hotspots…)

Ein Kölsch im Gaffel Haus muss immer sein. Nach einer Party an Board der KD gehe ich gerne noch ein Feierabendbier in einer Kneipe am Heumarkt trinken. Je nachdem, wo noch etwas los ist 🙂

Wie sähe dein perfekter Abend aus?

Ein perfekter Abend in Köln vor einer Veranstaltung ist definitiv ein Abendessen im Gaffel Haus oder alternativ im Stapelhaus direkt am Rheinufer. Danach dann der Gig und danach noch ein Feierabendbierchen. So ist es bei mir auch mittlerweile Tradition geworden, jedenfalls bei öffentlichen Veranstaltungen. Bei privaten Veranstaltungen trinke ich grundsätzlich keinen Alkohol!

Welche 5 Dinge würdest du auf eine einsame Insel mitnehmen?

Schwierige Frage. Vernünftigerweise wahrscheinlich eine Taschenlampe, Notfallkasten, Medizin, etc. Aber wenn es nach dem geht, was für mich an „Luxusgütern“ wichtig wäre, dann definitiv mein Laptop mit meiner ganzen Musik und entsprechend Kopfhörer oder einen Lautsprecher – da Musik alles für mich ist, Handy, Sonnenbrille und meine Kamera – da ich auch sehr gerne fotografiere.

Welche 5 Eigenschaften beschreiben dich am besten?

Ehrlichkeit, Lebensfreude, Ehrgeiz, Humorvoll, Vertrauensvoll

 

KONTAKTFORMULAR //
DJ HARDY BUCHEN